Komplexe Väter - René Heinersdorff

Bolzstraße 4-6
70173 Stuttgart

Tickets from €13.10
Concessions available

Event organiser: Altes Schauspielhaus und Komödie im Marquardt e.V., Bolzstraße 4, 70173 Stuttgart, Deutschland

Tickets


Event info

KOMPLEXE VÄTER
Komödie

Jochen Busse und Hugo Egon Balder auf einer Bühne! Gemeinsam sind die beiden „komplexe Väter“ – Eltern, die gerne über ihre erwachsenen Kinder sprechen, aber nur selten mit ihnen. Erfolgsautor René Heinersdorff gelingt mit diesem Stück eine wunderbare Konversationskomödie mit Tiefgang und Humor.

Um endlich den neuen Freund ihrer Tochter Nadine kennen zu lernen, organisiert Ute ein Familientreffen. Dazu lädt sie auch Erik ein, den leiblichen Vater von Nadine. Utes Lebensgefährte Anton ist fassungslos. War er es doch, der von Anfang an die Rolle des Vaters für Nadine übernommen hat! Und von Erik hält er sowieso nichts.

Doch als Nadines Freund Björn endlich auftaucht, schließen die beiden Streithähne Waffenstillstand. Denn Björn ist gute 25 Jahre älter als „ihre“ Tochter, und das finden die beiden gar nicht komisch.


TV-Star Hugo Egon Balder sorgte bereits in „Aufguss“ und „Sei lieb zu meiner Frau“ für beste Unterhaltung in der Komödie im Marquardt. Kabarett- und Fernsehstar Jochen Busse stand zuletzt in „In jeder Beziehung“ auf der Marquardt-Bühne. Nun sind sie gemeinsam zurück – in einem Stück, das ihnen der bekannte Schauspieler und Regisseur René Heinersdorff auf den Leib geschrieben hat.

Freuen Sie sich auf ein wahres Pointen-Feuerwerk!

Vorstellungen 7.5. bis 28.6.2020

Mit Hugo Egon Balder, Jochen Busse, René Heinersdorff, Katarina Schmidt, Alexandra von Schwerin
Regie und Bühne René Heinersdorff
Kostüme Andrea Gravemann
Dramaturgische Beratung Axel Preuß

Location

Komödie im Marquardt
Bolzstr. 4-6
70173 Stuttgart
Germany
Plan route

Mit einem Programm, das die gesamte Bandbreite der komödiantischen Bühne abdeckt, lockt die Komödie im Marquardt ihre Zuschauerinnen und Zuschauer an. Stars wie Heinz Erhardt, Conny Froboess und Harald Juhnke gaben sich hier schon ein Stelldichein. An der durchgehend hohen Qualität hat sich seitdem nichts geändert und die Komödie ist nach wie vor Stuttgarts erste Adresse für anspruchsvolles Unterhaltungstheater.

Seit Anfang der 1950er gibt es die Komödie nun schon. Im ehemaligen Hotel Marquardt am Stuttgarter Schlossplatz gegründet, bieten die Räumlichkeiten Platz für knapp vierhundert Gäste. Die beständig gute Unterhaltung sorgt für ein treues Publikum. Somit ist es nicht verwunderlich, dass die Komödie im Marquardt zu den meist besuchten Sprechtheatern der Stadt gehört. Boulevard- und Liebeskomödien sowie Dialektstücke oder klassische Komödien, hier gibt es nichts, was es nicht gibt. Und trotz dieses bunten Programms, oder vielleicht auch gerade deswegen, ist ein durchgehend geistreiches Niveau garantiert, das Intendant Axel Preuß auch weiterhin beibehalten will.

Die Komödie im Marquardt steht für Qualität und Beständigkeit und ist längst zu einer festen Institution der Stuttgarter Theaterszene avanciert. Sie erreichen die Location in wenigen Gehminuten von der nächstgelegenen Haltestelle aus, Anreisende mit dem Auto finden Parkmöglichkeiten in den umliegenden Tiefgaragen.